Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: TINY-FAMILY-MEMBER: DÖLF BACHMANN

TINY-FAMILY-MEMBER: DÖLF BACHMANN

TINY-FAMILY-MEMBER: DÖLF BACHMANN

 

TINY-FAMILY-MEMBER

EIN INTERVIEW MIT DEM SZENOGRAFEN DÖLF BACHMANN



Eine tragende Rolle bei unserem Bauprojekt hat insbesondere Szenograf Dölf Bachmann, ein langjähriger Freund von Sibylle. Seit Monaten tüftelt er mit uns gemeinsam an der optimalen, stimmigen Backstubensituation. Er hilft uns dabei, einen Ort zu kreieren, an dem die Prozesse vereinfacht und die Gegebenheiten besser auf unsere teils körperlich sehr anstrengenden Tätigkeiten abgestimmt sind. Und das alles lässt er stimmig und künstlerisch aussehen. In seiner Zürcher Werkstatt – die für uns eine wahrhaftige Schatzkammer ist – begegnen uns jede Menge wunderschönes Holz und antike Fundstücke, denen Dölf neues Leben für die Verwendung in unserer Manufaktur einhaucht.

 

 


 

 

 

 

Ueber dich und deine Lebensgeschichten könnten einige Bücher geschrieben werden. Aber konzentrieren wir uns auf dein Haupthandwerk mit altem Holz. Woher kommt dein Interesse, mit wertvollstem Holz Tische zu schaffen?

Ein Tisch versammelt Menschen so gut wie ihre Gedanken. Tische dienen zum gemeinsamen Essen und Trinken, Reden und Schweigen, Arbeiten und Ruhen. Inmitten von allem, was sich im Lauf der Zeit verändert und Vertrautes fremd macht, bleibt der Tisch.

Wie erkennt man deine Tische bzw. was machen deine Tische aus?

Gemeinsam gestalte ich mit den Kund:innen Form, Haptik und transformiere meine alten Tische in deren neuen Gebrauch. Meine Tische stehen somit nicht mehr unter dem Diktat einer Zeitepoche, des Designs und sind als einmalige Werke geschätzt für den Benutzer und erkennbar für den Betrachter.

Du schenkst uns viel deiner werten Zeit, um in der Szenografie unserer Backtube maßgebend mitzuwirken. Was bewegt dich dazu?

Die Freude am Gestalten und die Verbundenheit zum Handwerk von The Tiny Factory und meinem, macht mich noch glücklicher! Der Tisch war die Geburtsplattform der gemeinsamen Ideen.

Bild 1
Bild 2

 

 

 





Welches Produkt von The Tiny Factory ist dir am liebsten und wie genießt du es?

 

Ich nehme oft die Roasted Nuts als Beilage zu meiner "Art Cuisine Brut" - Broccoli nur aus Salzwasser warm mit den gesalzenen Nüssen knackig, ist einer meiner Favoriten.

WEITERE BLOG POSTS

TINY-FAMILY-MEMBER: VanVan

TINY-FAMILY-MEMBER: VanVan

Ein Interview mit den VanVan Gründern Felix, Clemens und Thomas. Uns beflügelt die Leichtigkeit, die Spontaneität und die Nähe zur Natur beim Campen immer wieder neu. Ähnlich geht es auch Clemens,...

Weiterlesen